22. Oktober 2014

Das Bad wird ein Raum

Abgelegt unter: Haus — Daria @ 21:01

Es wächst!

Ihr erinnert Euch, Ende Juni sah das Bad noch so aus.
Jetzt hat das Zimmer doppelt beplankte Fermacell-Wände und eine neue Decke plus jeweilige Dämmung. Strom hat es auch schon und ist damit sogar weiter als das Schlafzimmer, das zumindest einmal Strom hatte…
Der Hausherr hat viel Zeit und Muskeln investiert -na gut, die Muskeln hat er immer noch- und nun ist das Zimmer nicht nur erkennbar, ich kann mir schon fast die Einrichtung darin vorstellen. Noch nicht so ganz, aber ich war schon immer schwach im Visualisieren. Damit ICH etwas sehe, muss es auch schon fast ganz da sein ;-)

DSC_5340 (Large)

Das “Abfallprodukt” des Badezimmers ist übrigens ein Flur. Und in diesem Flur ist nun ein Fenster zum riesengroßen Dachboden. Ich freue mich schon darauf, zu sehen, wie der Flur von der Sonne erhellt wird, die tagsüber im Dachboden “in der Luft hängt”.

DSC_5342 (Large)

In der Flur-Decke gibt es nun eine Dachbodentreppe zum Ausklappen. Falls denn dann irgendwann in grauer Nachzeit mal eine Sauna auf dem Dachboden stehen sollte, würde der Weg dorthin durch diese Tür führen.

DSC_5343 (Large)

Hier die von-oben-Ansicht. Das neue Badezimmer/Flur ist ganz hinten, hinter dem alten Schornstein.
Damit ist es (bis auf Floras Zimmer, hinten rechts neben dem Schornstein) das letzte Zimmer bzw. die letzte Fläche über dem Wohnraum unten, der noch nicht gedämmt war. Rundherum sonst ist eine Zwischenschicht Isolation über den Zimmern und neues Holz als Abschluss bzw. damit man die Fläche betreten oder theoretisch bebauen kann.

Materialien zur Dämmung mussten wir dieses Mal nicht aufwändig beschaffen, vieles ist noch übrig von vorherigen Flächen bzw. war eben schon in der letzten Lieferung einberechnet. Glaswolle und Dampfbremse (die weisse Folie) war alles noch ausreichend vorhanden. Nur das Klebeband, mit dem man die Bahnen der Dampfbremse zusammenklebt, ging tatsächlich auf die letzten Meter aus!

Da man hier peinlich genau arbeiten muss damit durch die Dampfbremse auch wirklich kein Dampf kommt und dadurch Feuchtigkeit in der Isolation hängt, empfiehlt es sich, das Klebeband zu benutzen, das zur Folie passt. Es gibt mehrere Systeme verschiedener Hersteller, die man nicht mischen sollte um optimale Ergebnisse zu bekommen. Man kann also leider auch nicht mal eben die 3-Euro-Klebe aus dem Supermarkt nehmen…wo also herbekommen, wenn man nur eine einzige Rolle eines ganz bestimmten Systems braucht? Normalerweise werden diese Sachen von gewerblichen Handwerksbetrieben oder größeren Firmen gekauft, und auch in größeren Mengen.
Der örtliche Baustoffhändler war da leider wieder einmal keine große Hilfe. Die Auskunft “das System haben wir nicht, können wir auch nicht anfragen” war ja schon frustrierend genug. Warum denn bitte nicht? Wollen die was verkaufen oder nicht? Naja, die Frage nach der Alternative war dann auch nicht besser: “ja, aber eine Rolle, so kleine Verpackungseinheiten haben wir nicht” – und der Rollenpreis war dann auch deutlich höher als erwartet.

Also hat uns wieder einmal bausep.de geholfen. Ein online Baustoffhändler, der sich nicht zu fein ist, auch kleine Mengen zu sehr guten Preisen anzubieten. Klar, da kommt dann Versand drauf – aber es ist insgesamt immer noch günstiger als vor Ort zu kaufen – und ich brauchte auch keine ganze Palette abnehmen!
Wir haben nun schon mehrmals dort bestellt und waren am Ende überwiegend zufrieden. Das erste Mal hatten wir das Klebeband-Problem in Schrauben um die Fermacell-Wände zu befestigen. Gab es auch nirgends in Kleinmengen. Bei bausep schon. Die zweite Bestellung ging leider logistisch in die Hose wegen schlechter Liefer-Absprachen zwischen Hersteller und Lieferanten, aber sie kam dann doch noch so wie gewünscht hier an.
Und auch die dritte Bestellung ging flott und begleitet von gutem Service – danke, gerne wieder :-)

DSC_5341 (Large)

DSC_5345 (Large)

Und so sieht es inzwischen innen aus.
“Flur” mit Fenster zum Hof Dachboden:

DSC_5347 (Large)

ebenfalls Flur, mit Treppe nach oben und links die Tür führt zu dem Zimmer, das einmal Floras sein wird.

DSC_5348 (Large)

hier die andere Seite mit “Waschbecken, Badewanne, Toilette” – jedenfalls in der Visualisierung – ich arbeite dran ;-)

DSC_5349 (Large)

Nun ist es merklich wärmer im Wohnteil des Hauses denn mit der Folie und der Dämmung oben auf der Badezimmer-Decke ist eine weitere Fläche zum Dachboden zu, durch die in den letzten Jahren kalte Luft runterfallen konnte. Nun können die Kinder auch unten im Flur spielen ohne dass sie Eiszapfen an den Nasen bekommen…und noch besser wird es dann, wenn irgendwann eine neue Haustür im Flur dafür sorgt, dass auch hier keine Eiszapfen mehr reinkommen!

16. Oktober 2014

Himbeeren und Brombeeren konservieren

Abgelegt unter: Charlotte, Stricken — Daria @ 11:39

DSC_5371 (Large)

DSC_5365 (Large)

DSC_5376 (Large)

DSC_5366 (Large)

DSC_5390 (Large)

DSC_5367 (Large)

Gestrickt aus 1 Schoppel Crazy Zauberball, mit Rest – für eine fast 5-jährige – sehr ergiebig.
Die Farbe heisst (für mich) unverständlicherweise “indisch rose”.

13. Oktober 2014

Indian Summer

Abgelegt unter: Stricken — Daria @ 22:13

Na gut, heute zumindest wettertechnisch eher nicht. Heute war eher “Bonjour Tristesse” oder auch – Film-&DVD-Tag…

Trotzdem konnten wir heute ein paar schöne bunte Herbstfarben auf die Reise schicken! Die sind in den letzten Tagen entstanden als der Oktober sich von seiner goldenen Seite gezeigt hat.

Zwei Zackenhäubchen, Merinowolle.

DSC_3335Gro.JPG.php

DSC_5313 (Large)

DSC_5317 (Large)

DSC_3334Gro.JPG.php

DSC_5331 (Large)

DSC_5328 (Large)

Und einen Noro-Ohrenwärmer.

DSC_5334 (Large)

DSC_5332 (Large)

DSC_5333 (Large)

8. Oktober 2014

nach dem Sonnenschein ist vor dem Regen

Abgelegt unter: Stricken — Daria @ 15:15

…oder so ähnlich. Gerade noch aufs Foto bekommen, da fallen die ersten Tropfen…

Gr.62/68
khaki-oliv & schokobraun

DSC_5306 (Large)

DSC_5309 (Large)

DSC_5312 (Large)

DSC_5308 (Large)

7. Oktober 2014

Regenbogen für zwischendurch

Abgelegt unter: Freude, Freunde, Stricken — Daria @ 20:08

Das hier verdient einen eigenen Eintrag, denn darüber habe ich mich heute sehr gefreut!

Schon seit die Wolle auf den Markt gekommen ist, schleiche ich drumrum. Die Farbe fand ich schon immer sehr schön. So oft hatte ich schon ein Knäuel in der Hand und habe es immer wieder weggelegt “schaffst Du ja doch nicht” – “die Wolle ist auch viel zu dünn für die Sachen, die Du draus machen könntest” – “ausserdem keine reine Wolle”.

Ja, und nu gibt es die Farbe nicht mehr. Torschlusspanik! Doch noch schnell irgendwo in der “Ausverkauf-Ecke” ein Knäuel ergattert. Und hingelegt zum Angucken. Noch ein zweites gekauft in einer anderen schönen Farbe. Beide habe ich an eine liebe Freundin geschickt. Eins für sie, eins für mich.

Und heute war das verwandelte Knäuel in der Post.

DSC_5304 (Large)

DSC_5302 (Large)

DSC_5301 (Large)

Mein ganz persönlicher Regenbogen. Zum Rausholen gegen äußeren Regen. Zum Anschauen gegen innere Dunkelheit.
Zum Freuen – vielen lieben Dank!

Oktobergrün

Abgelegt unter: Stricken — Daria @ 20:02

Ein sehr früher Frühlingsbote?
Nicht unbedingt, die Wiesen draussen sind ja auch noch saftig grün, auch wenn die Bäume sich schon gelb und rot färben.

DSC_5300 (Large)

DSC_5295 (Large)

DSC_5297 (Large)

DSC_5296 (Large)

…und morgen gibt es schon das nächste Grün zu sehen. Das allerdings, wird tatsächlich herbstlicher :-)

24. September 2014

zurück ins Mittelalter?

Abgelegt unter: Hofladen, Stricken — Daria @ 22:22

Oder zumindest jedenfalls auf die Burg, mit Rittern und Burgfräulein.
Letztes Jahr schon durfte ich “Kettenhemden” für zwei kleine irische Ritter stricken. Und dieses Jahr ist nun auch das Burgfräulein groß genug und interessiert genug, um bei den Ritterturnieren mitzukämpfen – also tauschten die Jungs durch und der Älteste bekommt nun ein neues Kettenhemd.

DSC_5216 (Large)

DSC_5219 (Large)

DSC_5217 (Large)

So, und da das Hemd so ungefähr kleine Erwachsenengröße hat, freue ich mich, dass ich jetzt wieder kleine feine Häubchen stricken darf! :-)

10. September 2014

und nochmal neue Farben

Abgelegt unter: Hofladen, Stricken — Daria @ 20:12

Diesmal für Zackenhäubchen und Schuhe.
Alles zu finden in der Galerie.

DSC_5207 (Large)

Oder direkt per eMail an uns!

für große kleine Köpfe

Abgelegt unter: Hofladen, Stricken — Daria @ 20:09

im Hofladen!

DSC_5202 (Large)

DSC_5201 (Large)

DSC_5197 (Large)

2. September 2014

Alles-bleibt-warm-Mützen * neue Farben

Abgelegt unter: Hofladen, Stricken — Daria @ 09:19

Endlich sind die neuen Herbst-/Winterfarben da!

neue Farben

DSC_3304 (Large)

DSC_9887-Large

Und ein paar ältere Archiv-Farben, wieder neu ausgegraben.

Archiv Farben

Also los geht’s, bringt frische Farben auf die Köpfe Eurer Kinder – oder auf Eure eigenen :-)
Natürlich gibt es auch noch die Farben aus der letzten Saison.
Wer eine Mütze bestellen möchte, schreibt uns bitte hier eine Mail.

DSC_3185 (Large)

DSC_3341 (Groß)

Ältere Artikel »

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )